«Pflege der Musik, das ist die Ausbildung der inneren Harmonie.»
Konfuzius

Unsere Experten für Sie vorgestellt!

Wir sind ein Team aus fröhlichen Fachleuten - jeder in seinem Fachgebiet.

 

Die angegebenen Anwesenheitszeiten sind die "Normalfälle" - wegen Urlaub, Außendiensttätigkeiten oder festen Verabredungen (gern auch mit Ihnen) bietet sich eine Terminvereinbarung an, wenn Sie das Teammitglied verlässlich antreffen möchten.

 

Lernen Sie das Musik-von-Merkl- Team hier ein wenig kennen:

 

 

 

 


Stefan von Merkl

Ihr Ansprechpartner für:

Seit dem 1. Juli 2001 führt der ausgebildete Musikalienhändler Stefan von Merkl als Inhaber das Unternehmen. In seinen Händen liegt die Zusammenarbeit mit institutionellen Abnehmern wie Musikschulen, Verbänden und Musiklehrern. Wenn Sie eine tolle Idee haben, ein Problem nicht gelöst bekommen oder Kummer loswerden möchten: Dies ist Ihr Ansprechpartner!

Stefan von Merkl war viele Jahre im Präsidium des GDM tätig. Zur Zeit vertritt er den Verband in den Landesmusikräten von Hamburg und Schleswig Holstein. Seit Sommer 2014 arbeitet er im Vorstand des AMJ Hamburg mit.

Lesen Sie außerdem den Artikel des Hamburger Abendblatts vom Juli 2014. 

Stefan von Merkl engagiert sich als Mitinitiator des Musiknetz Bergedorf auf vielfältige Weise für das Musikleben in Bergedorf.

 

Sie erreichen Stefan von Merkl in der Regel  Dienstag, Mittwoch ab 11:00, Donnerstag, Freitag und Samstag


Lutz Schubert

Ihr Ansprechpartner für:

Als Musikalienhändler mit langjähriger Berufserfahrung, als Chorleiter der selbst arrangiert (zur Zeit nicht aktiv), als studierter Musikwissenschaftler, als aktiver Spieler von Blockflöte, Klarinette, Oboe und Englischhorn - bei Lutz Schubert können Sie jede Frage im Bereich "Klassische Musik" loswerden - Sie werden immer eine Antwort bekommen.

 

Sie erreichen Lutz Schubert Montag, Dienstag, Freitag

und Samstag (nicht von Mai bis September)

 


Helga Block

Ihre Ansprechpartnerin für:

Helga Block ist für die Verwaltung zuständig, alle Fragen zu Rechnungen, Zahlungen und Mietverträgen werden von ihr gewissenhaft bearbeitet. Als Sängerin in einem Gospelchor beschäftigt sie sich außer mit Bank- auch mit Musiknoten.

 

Sie erreichen Helga Block

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9°° bis 13°° Uhr

 

Die direkte Durchwahl zur Verwaltung:  72 54 06 - 30

Das Direktfax der Verwaltung: 72 54 06 - 72

Die Mailadresse der Verwaltung: Verwaltung@Musik-von-Merkl.de


Kai Bonse

Kai Bonse - der Fachmann in unserer Gitarenabteilung. Nach Stationen in Flensburg und14 Jahren in Lübeck bringt er seit 2015 seine Begeisterung und Erfahrungen bei uns in Bergedorf ein. Neben der lebenslangen Liebe zu Gitarren und Gitarrenmusik ist Kai Bonse auch im Bereich Tasteninstrumenten und Drums ansprechbar und beratungsbereit. Darüber hinaus kümmert er sich um Sonderdeals, Aktionsware, Online-Angebote, Workshops und Konzerte.

Sie erreichen Kai Bonse montags bis mittwochs, sowie am Freitag und Samstag.


Hanna-Marie Jägemann

Als studierte Musikwissenschaftlerin und aktive Klarinettistin bringt Hanna-Marie Jägemann viele Erfahrungen aus dem klassischen Bereich in Ihre Beratungsgespräche ein.

Hanna-Marie Jägemann betreut außerdem die Mietverträge und kümmert sich um die Instrumentenversicherungen.

Sie erreichen Hanna-Marie Jägemann montags bis freitags.


Grot, Christine

Ihre Ansprechpartnerin für:

Zurück in die Heimat! Nach dem Abitur am Hansa-Gymnasium, der Ausbildung zur Musikalienhändlerin im Steinway-Haus sowie Stationen beim Henle-Verlag, Yamaha und zuletzt Musikalien Bartels ist Christine Grot nun wieder in Bergedorf angekommen.

Die aktive Chorsängerin wird bei uns in der Notenabteilung auch anspruchsvolle Kunden bestens bedienen. 

Sie erreichen Christine Grot montags, dienstags und donnerstags sowie an einigen Samstagen


Mathias Sonnenberg

Mathias Sonnenberg macht bei uns eine Ausbildung zum Musikfachhändler. Gitarren und Drums begleiten ihn seit seiner Kindheit - jetzt wird das Hobby zum Beruf!


Sie erreichen Mathias Sonnenberg montags bis freitags.


Andreas Stoppok

Seit Kinderzeiten als Bläser aktiv, am liebsten an Tuba und Posaune, hat Andreas Stoppok das Hobby zum Beruf gemacht. Bei Heinz Sablotny hat er den  den Beruf des Blechblasinstrumentenbauers erlernt. Seit 2010 führt er den Bläserservice Bergedorf in unserem Haus. Nebenbei ist er live an der Tuba in Jazzformationen zu erleben.

Andreas Stoppok arbeitet "rund um die Uhr", ist aber ohne Verabredung bei uns nur erreichbar

JEDEN DIENSTAG VON 14:00 bis 18:00 Uhr


Bitte fragen Sie nach unserem „Notdienst“

Die Direktdurchwahl in den Bläserservice: 72 54 06 - 63


Sabine Patzner

Ihre Ansprechpartnerin für:

Sabine Patzner hat im Allgäu das Handwerk des Geigenbaus erlernt und danach mehrere Stationen durchlaufen, bevor sie jetzt als selbstständige Servicepartnerin für uns den Geigenbau betreut. 

Seit Ende 2016 ist sie Geigenbaumeisterin!

Kleine Servicearbeiten können vor Ort erledigt werden, die Werkstatt für größere Reparaturen ist nicht in unseren Räumen. Als Mutter von einem Geige spielenden Kind kann Sie bestens beraten, wenn es um die Auswahl des geeigneten Instruments geht.

 

Sie erreichen Sabine Patzner Montags von 17°° bis 19°° Uhr

 


Heinz Sablotny

Heinz Sablotny ist seit Jahrzehnten als Meister für Blechblasinstrumentenbau bekannt. Nachdem er aus Altersgründen sein eigenes Musikhaus aufgegeben hatte, wurde die Werkstatt in die Räume in der Stuhlohrstraße überführt. Hier hat er Andres Stoppok zu einem würdigen Nachfolger ausgebildet. Mit seiner Erfahrung steht er Team als freier Mitarbeiter zur Verfügung.


Simon Schwachhöfer

Ihr Ansprechpartner für:

Simon Schwachhöfer hat nach der Lehre bei Schimmel und Arbeiten u.a. bei Steinway& Sons seine Meisterprüfung im Klavier-und Cembalobau abgelegt. Seit vielen Jahren ist er unser Partner bei allen Fragen rund um den Klavierbau. Als Klavierstimmer ist er viel im Außendienst unterwegs, daher empfiehlt sich für ein persönliches Gespräch eine Terminabsprache.

Die Direkte Durchwahl: 72 54 06 - 62


Hugo Hausbär

Unser ruhigster Kollege wacht im Kindermusikland über die vielen schönen Instrumente, die dort ausprobiert werden können.

 

Hugo ist immer im Dienst!