Der Power Workshop mit der Trompete (Eintritt frei)

 

„Der POWER Workshop“

 

 

Zwei Stunden für mehr POWER.

Der kostenlose JUPITER „POWER Workshop“ mit dem Autor und Profimusiker Joachim Kunze ist für alle, die bereits Trompete spielen und schon immer gerne die Power für Funk, Soul oder Bigband haben wollten.

 

Das Thema beschäftigt sich in erster Linie mit individuellen Tipps und praktischen Übungen für ein optimales Energiemanagement auf der Trompete. Somit kann jeder Teilnehmer Neues für sich entdecken und sich weiterentwickeln.

 

Auch Individuelle Fragen werden vom Profimusiker fachlich detailliert beantwortet.

 

Der Workshop:

 

-   Du weißt, dass „C3“ kein Vitamin ist?

-   Du hast schon Erfahrung in Combo oder Bigband gemacht?

-   Oder: Du hast Lust darauf, es auszuprobieren?

-   Hier lernst Du optimales Energiemanagement auf der Trompete

 

 

Die Teilnehmerzahl des Workshops ist auf 15 Teilnehmer begrenzt!

 

 

Der Dozent:

 

Joachim Kunze ist als Trompeter in verschiedenen Ensembles aktiv und produzierte schon unterschiedliche CDs. Ebenso erfolgreich ist er als Komponist und Autor, u.a. mit der Reihe „Trumpet Power Play“ sowie der Anfängerschule „Start frei – Einfach Trompete lernen“. Zusammengearbeitet hat er unter anderem mit Ack van Rooyen, James Morrison, Conti Candoli, sowie bei der hessischen Kultband Rodgau Monotones gespielt. 2008 wurde er von Besuchern von blasmusik.de bei der Wahl „Unsere besten Bläser“ auf den 1. Platz gewählt.

 

 

Das ideale Instrument:

 

Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit eine JUPITER Trompete JP-1102RL „POWER“ oder auch die JP-1102RS „POWER +“  zu testen. Diese Instrumente sind gezielt für die Bedürfnisse von Trompetern entwickelt, die sich mühelos mit sattem Strahl und reichlich Power in jedem Ensemble durchsetzen wollen.

 

Hier geht es zur direkten Anmeldung

Aktuelle Termine
28.10.2012, 13:00 - 15:00 Uhr